Internationale Sprachzertifikate

Auch wenn Sie über Universitätszeugnisse und –abschlüsse sprachliche Kompetenz nachweisen können, so sind unterschiedliche Notensysteme am internationalen Arbeitsmarkt nicht immer schlüssig verständlich. Auch im universitären Bereich werden international anerkannte Sprachenzertifikate wie z.B. TOEFL oder IELTS Nachweise immer häufiger für die Absolvierung eines Auslandssemesters oder Studiums verlangt.
Daher sind international anerkannte Nachweise sprachlicher Kompetenz, die über externe Prüfungszentren ausgewiesen werden, ein klarer Wettbewerbsvorteil am Bewerbermarkt und im hochschulischen Bereich.
In der Regel umfassen solche Zertifikate mehrstündige, standardisierte Prüfungen die erfolgreich absolviert werden müssen. Prüfungsabläufe und Beurteilungen richten sich nach weltweit anerkannten Richtlinien und Standards, wie etwa dem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (CEF) und sind somit breit verständlich und anerkannt.


Bei der Auswahl eines für Sie passenden Sprachenzertifikates sollten Sie folgendes bedenken:

  • In welcher Sprache möchte ich meine Kompetenzen nachweisen?
  • Für welchen Zielmarkt werden Kompetenzen abgeprüft/nachgewiesen?
  • Wieviel Vorbereitungszeit braucht man für ein solches Zertifikat?
  • Wo gibt es das nächste Prüfungszentrum?
  • Welche Kosten können entstehen?
  • Wie lange ist ein Zertifikat gültig?

Prüfungsvorbereitung am MCI

Englisch B1-C1

Cambridge Certificates - Business English (BEC)
Die Cambridge BEC Certificates prüfen die Kompetenzen und sprachlichen Fähigkeiten für den internationalen Geschäftsbereich ab. Der Fokus liegt also auf Business English. BEC Zertifikate sind unbegrenzt gültig. Prüfungsteile umfassen das Abtesten der schriftlichen und mündlichen Kompetenz sowie Hör- und Leseverständnis.

IELTS (International English Language Testing System)
Ein international anerkanntes Sprachenzertifikat für Berufs- und Studienzwecke. Viele Hochschulen verlangen von Bewerbern und Bewerberinnen die ein Studium oder Auslandssemester absolvieren möchten einen IELTS Nachweis. Der Fokus liegt also auf Academic English. IELTS Zertifikate sind üblicherweise zwei Jahre gültig. Prüfungsteile umfassen das Abtesten der schriftlichen und mündlichen Kompetenz sowie Hör- und Leseverständnis.


Spanisch B1-C1

Aktuell wird zu den Spanisch-Tests am MCI kein Vorbereitungskurs angeboten.
Nützliche Unterlagen für das Selbststudium finden Sie hier.


DELE und SIELE Zertifikate sind das einzige offizielle Zertifikat für die spanische Sprache und sind in der Berufswelt und an Hochschulen gleichermaßen anerkannt. Prüfungsteile umfassen das Abtesten der schriftlichen und mündlichen Kompetenz sowie Hör- und Leseverständnis.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz