Freizeit

Innsbruck liegt im Herzen der Alpen und ist als mehrmaliger Austragungsort von Olympischen Winterspielen und Tourismusdestination der Extraklasse ganzjähriges Eldorado für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Freizeit

Innsbruck liegt im Herzen der Alpen und ist als mehrmaliger Austragungsort von Olympischen Winterspielen und Tourismusdestination der Extraklasse ganzjähriges Eldorado für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Freizeit

Innsbruck liegt im Herzen der Alpen und ist als mehrmaliger Austragungsort von Olympischen Winterspielen und Tourismusdestination der Extraklasse ganzjähriges Eldorado für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Freizeit

Innsbruck liegt im Herzen der Alpen und ist als mehrmaliger Austragungsort von Olympischen Winterspielen und Tourismusdestination der Extraklasse ganzjähriges Eldorado für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Freizeit

Innsbruck liegt im Herzen der Alpen und ist als mehrmaliger Austragungsort von Olympischen Winterspielen und Tourismusdestination der Extraklasse ganzjähriges Eldorado für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Freizeit

Innsbruck liegt im Herzen der Alpen und ist als mehrmaliger Austragungsort von Olympischen Winterspielen und Tourismusdestination der Extraklasse ganzjähriges Eldorado für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Freizeit

Innsbruck liegt im Herzen der Alpen und ist als mehrmaliger Austragungsort von Olympischen Winterspielen und Tourismusdestination der Extraklasse ganzjähriges Eldorado für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Freizeit

Innsbruck liegt im Herzen der Alpen und ist als mehrmaliger Austragungsort von Olympischen Winterspielen und Tourismusdestination der Extraklasse ganzjähriges Eldorado für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Freizeit

Innsbruck liegt im Herzen der Alpen und ist als mehrmaliger Austragungsort von Olympischen Winterspielen und Tourismusdestination der Extraklasse ganzjähriges Eldorado für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Freizeit

Innsbruck liegt im Herzen der Alpen und ist als mehrmaliger Austragungsort von Olympischen Winterspielen und Tourismusdestination der Extraklasse ganzjähriges Eldorado für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Freizeit

Innsbruck liegt im Herzen der Alpen und ist als mehrmaliger Austragungsort von Olympischen Winterspielen und Tourismusdestination der Extraklasse ganzjähriges Eldorado für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Freizeit

Innsbruck liegt im Herzen der Alpen und ist als mehrmaliger Austragungsort von Olympischen Winterspielen und Tourismusdestination der Extraklasse ganzjähriges Eldorado für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Freizeit

Innsbruck liegt im Herzen der Alpen und ist als mehrmaliger Austragungsort von Olympischen Winterspielen und Tourismusdestination der Extraklasse ganzjähriges Eldorado für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Freizeit

Innsbruck liegt im Herzen der Alpen und ist als mehrmaliger Austragungsort von Olympischen Winterspielen und Tourismusdestination der Extraklasse ganzjähriges Eldorado für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Freizeit

Innsbruck liegt im Herzen der Alpen und ist als mehrmaliger Austragungsort von Olympischen Winterspielen und Tourismusdestination der Extraklasse ganzjähriges Eldorado für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Eine enge Kooperation mit dem Sportinstitut der Universität Innsbruck (USI) erschließt MCI Studierenden breit gefächerte Möglichkeiten auf modernsten Sportanlagen zu tollen Konditionen.


Das jeweils aktuelle Kursagebot des USI finden Sie unter usi.uibk.ac.at

 

USI Registrierung

Nachfolgende Schritte sind für die Registrierung zu beachten:

  • Auf myMCI kann über den Punkt „Privatsphäre" die Zustimmung für die digitale Übermittlung bestimmter persönlicher Daten an die USI geben werden (= Voraussetzung für eine online-Kursanmeldung am USI)
  • Nach der Datenfreigabe stehen die Daten innerhalb eines Tages der USI-Datenbank zur Verfügung. Sie können dann über diesen Link ein Passwort für den Login zur Kursanmeldung festlegen.

 

Der Benutzername Ihres USI-Accounts lautet auf die bei der USI registrierte Emailadresse. Diese ist

 

  • bei Bachelor- und Master-Studierenden die „lange“ mci4me E-Mail-Adresse
    (Bsp: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Diese Email-Adresse ist auf myMCI unter Profile/mci4me Account als „Alternative E-Mail-Adresse“ angeben
  • bei Studierenden der Executive Education die dem MCI bekannte (private) Emailadresse

Bei Fragen oder Problemen bei der Registrierung wenden Sie sich bitte an:

Universitäts-Sportinstitut Innsbruck (USI)
Fürstenweg 185
6020 Innsbruck
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Allen Studierenden, welche sich auch außerhalb des regulären Studiums engagieren und Verantwortung übernehmen wollen, bieten die Studentenorganisationen Innsbrucks eine ideale Möglichkeit erworbene Fähigkeiten praxisnah einzusetzen und weiterzuentwickeln.
                                         

Innsbruck Student Societies (ISS)

Im Dachverband Innsbruck Student Societies (ISS) haben sich Innsbrucks führende Studentenorganisationen AIESEC, AMSA, ELSA, icons – consulting by students, StuCon, Uni Management Club und Die Zeitlos – Das Studentenmagazin zusammen geschlossen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook: www.facebook.com/InnsbruckStudentSocieties

 

Kurzbeschreibungen und Kontaktmöglichkeiten der führenden Studentenorganisationen in Innsbruck:


AIESEC Association Internationale des Étudiants en Sciences Économiques et Commerciales

Gründung 1948; größte internationale Studentenorganisation
126 Länder, Österreich: 8 Standorte
Ziel: Stärkung der globalen Gemeinschaft durch Kulturaustausch & weltweite Kooperation
Aktivitäten: Beschäftigung in verschiedenen Abteilungen (z.B. Talent Management, Finance,
Public Relations & Marketing, etc.), Ermöglichung entgeltlicher sowie unentgeltlicher Praktika für Studierende.

Internetadresse: www.aiesec.at
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook: https://www.facebook.com/pages/AIESEC-in-Innsbruck/781627675219666?fref=ts


AMSA Austrian Medical Students’ Association

Gründung 1951, Teil der IFMSA (International Federation of Medical Students’ Associations)
IFMSA ist weltweit die älteste & größte unabhängige NGO
118 Länder, Österreich: 4 Standorte
Ziel: interkultureller Austausch von & für Medizinstudierende
Aktivitäten: Hilfsprogramme, internationale Meetings, Praktika, Workshops, Kampagnen (z.B. über Aids, Impfungen, Menschenrechte usw.)

Internetadresse: www.amsa.at
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook: https://www.facebook.com/AMSA.Austria?fref=ts


ELSA European Law Students Association

Gründung: 1981; weltweit größte unabhängige Organisation von Jusstudierenden,
42 Länder, Österreich: 6 Standorte
Ziel: “Karriere – Internationalität – Soziales Netzwerk”; Sensibilisierung für Menschenrechte, Praxiserfahrung für Jusstudierende und Studierende der MCI mit rechtswissenschaftlichem Schwerpunkt
Aktivitäten: Moot Courts, Winter Law School, Delegationen zu internationalen Organisationen, Einblick in Kanzleien, Studentenaustausche, europaweite bezahlte STEP-Praktika uvm.

Internetadresse: www.elsa-innsbruck.org
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook: https://www.facebook.com/elsa.innsbruck?fref=ts


icons – consulting by students

Gründung: 2006; größte studentische Unternehmensberatung Österreichs, eine der größten Junior Enterprises Europas
Österreich: 2 Standorte
Ziel: wirtschaftliche Praxiserfahrung in interdisziplinären Teams
Aktivitäten: Unternehmensberatung (Marketing, IT-Solutions, Sales, Human Resources)

Internetadresse: www.icons.at
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook: https://www.facebook.com/icons.at?fref=ts


DIE ZEITLOS
Gründung 2011; unabhängiges, semestral erscheinendes Studentenmagazin
Ziel: Praxiserfahrungen für Mitwirkende, Wissensvermittlung
Aktivitäten: Journalistische Tätigkeiten, Redaktion, (Web-)Design, Anzeigenpartnerakquise, Event-Management, Videotechnik, Fotografie, Marketing

Internetadresse: www.diezeitlos.at
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook: https://www.facebook.com/dieZeitlos?fref=ts

Katholische Universitätspfarre

Um Lehrenden, Studierenden und Mitarbeitern/-innen des MCI eine kirchliche und seelsorgliche Gemeinschaft zu erschließen, ist das MCI der Universitätspfarre St. Clemens in Innsbruck zugeordnet.

Die kirchenrechtlich seit 1980 bestehende Universitätspfarre ist eine sogenannte "Personalpfarre", d.h. zu ihr gehört ein bestimmter Personenkreis. Bestand die Uni-Pfarre bisher nur aus den Katholiken der Leopold-Franzens Universität und der Medizinischen Universität, so gehören nunmehr auch die Angehörigen des MCI zu dieser eigens für die Aufgaben der Hochschulseelsorge eingerichteten Pfarre. Das Gemeindezentrum befindet sich in der Josef-Hirn-Straße, die Pfarrkirche für die Hochschulangehörigen ist die "Neue Universitätskirche" am Innrain.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Evangelische Kirche Salzburg-Tirol

Unter den über 8 Millionen Einwohnern Österreichs stellen die über 356.500 Evangelischen A.B. (Augsburger Bekenntnis) und 19.500 Evangelischen H.B. (Helvetisches Bekenntnis) einen Bevölkerungsanteil von 4,7 Prozent. In der Diözese Salzburg-Tirol leben ca. 30.000 Evangelische.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Islamische Religionsgemeinde Innsbruck für das Bundesland Tirol

Die Islamische Glaubensgemeinschaft betrachtet es als eine zentrale Aufgabe, Muslimen in Österreich ein wertvoller Partner darin zu sein, die islamische Identität in der Minderheitensituation zu bewahren und sich gleichzeitig positiv in der österreichischen demokratischen pluralistischen Gesellschaft verankert zu sehen. Daher suchen wir den Gedanken der Integration durch Partizipation zu fördern.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Israelitische Kultusgemeinde für Tirol und Vorarlberg

Die letzten Jahre der Kultusgemeinde sind Ausdruck des Zusammenwirkens verschiedenster Menschen und Institutionen, wie Stadt, Land, Bund, der Kultusgemeinde und dem bischöflichen Ordinariat. Nach 60 Jahren werden erstmals wieder Bar-mitzwas und Brit-mila gefeiert. Und obwohl die über 100 Mitglieder der Gemeinde über ganz Tirol und Vorarlberg verstreut sind, ist das Pessachfest wieder das zentrale, gesellschaftliche Ereignis der Gemeinde. Zu ihr zählen heute Menschen aller Altersgruppen und Berufe, verschiedener Nationalitäten und auch wieder eine große Zahl an in Tirol geborenen Kindern.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Gesetzlich anerkannten Religionsgemeinschaften in Österreich

Eine Liste aller gesetzlich anerkannten Religionsgemeinschaften in Österreich finden Sie hier.

Studenten- & Studentinnenverbindungen bestehen aus aktiven und ehemaligen Studierenden einer Universität bzw. Hochschule, fühlen sich dem Prinzip der Lebensfreundschaft und gemeinsamen Idealen verpflichtet und sind traditionsreicher Teil des hochschulischen Lebens.

Weitere Infos zu Studierendenverbindungen:

Weitere akademische Verbindungen in Tirol

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz